diluceo
Konfliktklärung durch Mediation
Willkommen!Konfliktklärung durch MediationTeamentwicklungDie Kunst der PauseArbeits- und Organisationspsychologie
Mediation kann mehr
Die Konfliktbeteiligten -- Der Konflikt
Der Rahmen einer Mediation
Die Mediatorin -- Der Mediator
Die Konfliktbeteiligten -- Der Konflikt
In einer Mediation stehen Menschen im Mittelpunkt, die den Wunsch haben, eigenverantwortlich eine tragfähige Lösung Ihres Konflikts zu entwickeln.

Bei der Beschreibung des Konflikts und bei der Lösungssuche sind die Konfliktpartner selbst die Fachleute und Kenner der Verhältnisse. Die Mediatoren unterstützen den Prozess, den die TeilnehmerInnen selbst aktiv durchschreiten. 
Für eine Mediation kommen nicht nur lang anhaltende oder heftige Konflikte zwischen Einzelpersonen, Gruppen oder Teams in Frage, sonder auch kleinere, immer wiederkehrende Streitigkeiten und scheinbar ausweglose Patt-Situationen bei anstehenden Entscheidungen des Alltags.
Nicht jene, die streiten, sind zu fürchten,
sondern jene, die ausweichen.

Marie von Ebner-Eschenbach, 1830
1916


weiter zu Mediation kann mehr

weiter zu Der Rahmen einer Mediation

weiter zu Die Mediatorin Der Mediator

zurück zu Konfliktklärung durch Mediation

Willkommen!Konfliktklärung durch MediationTeamentwicklungDie Kunst der PauseArbeits- und Organisationspsychologie
diluceo l M.-C. Schüler l Stand: 4-13