diluceo
Konfliktklärung durch Mediation
Willkommen!Konfliktklärung durch MediationTeamentwicklungDie Kunst der PauseArbeits- und Organisationspsychologie
7 gute Gründe
Jetzt brauchen Sie eine Pause!
Der wirksame Ausgleich
Tages-Biorhythmus
Seminarangebot
Der wirksame Ausgleich
Damit der Ausgleich tatsächlich dabei hilft, dauerhaft körperlich und geistig fit zu bleiben, muss er zur jeweiligen Tätigkeit und natürlich zu Ihnen persönlich optimal passen.

Wer seinen Pausentyp und den eigenen Arbeits- beziehungsweise Erholungs-rhythmus kennt, kann seine Pausen gezielter gestalten und sich besser erholen.


Einseitige Tätigkeit/Zwangshaltungen:
  • Bewegung an frischer Luft
  • Lockerungs- und Dehnübungen
  • Venen- oder Wirbelsäulengymnastik

Hektischer Arbeitplatz mit Stimmengewirr und Stress:
  • stillen Ort aufsuchen
  • Entspannung und Sammlung

Monotone Routine, einsamer Arbeitsplatz:
  • Abwechslung, Ortswechsel
  • Gespräche mit Kollegen in der Kantine

Körperlich anstrengend:                            
  • Ruheposition einnehmen
  • für ausreichende Energie + Flüssigkeitszufuhr sorgen

Bildschirmarbeit:                                      
  • Lockerungsübungen und Entspannung für Augen, Hals und Nacken
  • Beweglichkeitsübungen für die Hand- und Schultergelenke

Psychische Belastung, z. B. Termindruck, besondere Verantwortung:
  • Erholungszeiten einhalten
  • Bewegung an der Luft
  • systematische Entspannungsmethoden anwenden, wie Progressive Relaxation nach Jacobson

Konflikte:                                                
  • Überdenken
  • Abstand gewinnen
  • Gespräche führen 

zurück zu Die Kunst der Pause

Willkommen!Konfliktklärung durch MediationTeamentwicklungDie Kunst der PauseArbeits- und Organisationspsychologie
diluceo l M.-C. Schüler l Stand: 4-13